Es war gesellig, die Musik war laut, die Bratwurst noch Roh und die Getränke sehr stark Prozentual belastet. Der 06.Juli wurde zum Treffpunkt von Wein, Weib & Gesang - das ganze wurde von zahlreichen Fan´s in Form von einem Nachbarn mit "Ruhe da drüben" dankesvoll Honoriert! Einige Bilder konnte das Gremium für Jugendfrei Darstellungsform in den neuen Medien zur Veröffentlichung freigeben, der Rest wurde zur weiteren Bearbeitung an den Windows-Papierkorb übergeben.